08.06.2017

Erdbeer Tiramisu im Glas





Zutaten

  • 400 g Erdbeeren
  • 1/2 Zitrone(n)
  • 4 EL Orangensaft
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker oder Vanillinzucker
  • 200 g Mascarpone
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 6 Löffelbiskuits

Zubereitung


Die Erdbeeren, 1 EL Orangensaft, das Päckchen Vanillezucker und den Saft der Zitrone in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Wer keinen Mixstab hat, kann die Zutaten auch mit einer Gabel zerdrücken, bis ein Püree entsteht.


In einer anderen Schüssel den Mascarpone mit dem Joghurt, dem Zucker und 3 EL Orangensaft verrühren, am besten per Hand mithilfe eines normalen Löffels. Dann die Sahne steif schlagen und unter die Mascarponemasse rühren. Anschließend die Löffelbiskuits grob zerbröseln und unter die Creme heben.



Die beiden Massen abwechselnd und schichtweise in Gläser geben. Die unterste Schicht sollte eine Mascarpone-Schicht sein, die oberste bzw. letzte Erdbeere.

Die Gläser für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Mascarpone gut durchziehen kann. Damit das obere Erdbeerpüree nicht eintrocknet, das Glas mit etwas Frischhaltefolie abdecken.

Das Rezept reicht für acht Gläser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen