12.06.2017

Der beste Nudel Schinken Auflauf







Zutaten

  • 500 g Nudeln (Fussili), ungekocht
  • 500 g Kochschinken vom Rind
  • 500 ml Sahne
  • 700 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 2 große Zwiebel(n)



  • 2 EL Mehl
  • 2 Handvoll Petersilie, frische
  •  n. B. Parmesan
  •   Muskat
  •   Pfeffer, schwarzer
  • 400 g Käse (z. B. Gouda oder Emmentaler), gerieben zum Bestreuen
  • 2 EL Butter
Zubereitung


Die Zwiebeln und den Schinken würfeln und in Butter anbraten. Danach 2 EL Mehl hinzugeben und unter Rühren leicht bräunen lassen. 



Dann mit Sahne und Milch ablöschen. Die Eigelbe unter Rühren hinzugeben und dann aufkochen lassen. Das Ganze mit Parmesan, Petersilie, Pfeffer und Muskat nach Belieben abschmecken. 

Mit den ungekochten Nudeln in die Auflaufform geben und mit Käse (ich nehme Gouda oder Emmentaler) belegen. Bei 200°C ca. 30 Min. in den Ofen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen