02.02.2017

Zimtrollen Kuchen






Zutaten

  Für den Teig:
  • 1 Würfel Hefe
  • 120 ml Wasser, lauwarmes
  • 120 ml Milch, lauwarme
  • 60 g Margarine
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 1 TL Salz
  • 480 g Mehl
  Für die Füllung:
  • 40 g Zucker mit 2 TL Zimt gemischt
  •   Butter, geschmolzene nach Bedarf



  Für den Guss:
  • 120 g Puderzucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1 EL Milch
Zubereitung

Alle Teigzutaten zu einem schönen glatten Teig verarbeiten, der sich leicht von der Schüssel lösen sollte. Dann warm stellen und auf die doppelte Größe gehen lassen. 

Nach dem Gehenlassen den Teig ausrollen (ca. 76 x 46 cm). Mit Butter bestreichen und mit dem Zimt-Zucker Gemisch bestreuen. 

Von der breiteren Seiten den Teig aufrollen und von der Rolle ca. 4 cm breite Stücke abschneiden. Diese in eine gefettete Springform nebeneinander setzen und bei 175°C 25 - 30 Min. backen. 

Auf den noch heißen Kuchen kommt dann noch ein Guss aus Puderzucker, Vanillezucker und Milch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen