30.12.2016

Nutella Rahm Torte






Zutaten
  • 300 g Löffelbiskuits oder Biskuitbodenreste
  • 400 g Nutella
  • 80 g Butter
  • 1 Glas Kirsche(n)
  • 2 Becher Schmand
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Löffelbiskuits (oder Kuchenreste, z. B. von Motivtorten) zerbröseln, die Butter in einem Topf schmelzen, zu den Kuchenkrümeln geben, 2 EL Nutella dazugeben und alles gut vermischen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und auf dem Boden andrücken. Anschließend in den Kühlschrank stellen.



Die Kirschen abtropfen lassen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, die restliche Nutella mit dem Schmand verrühren und die Sahne unterheben.

Die Kirschen auf dem gekühlten Tortenboden verteilen, die Nutella-Sahne darüber streichen und die Torte für 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, noch besser über Nacht. 

Vorsichtig aus der Form lösen und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen